News

Mach deine Leidenschaft zum Beruf

Ob du es glaubst oder nicht: Kirchenmusiker:in ist ein ziemlich großartiger Beruf. EIN LEBEN FÜR MUSIK Man kann Kirchenmusik im klassischen Bereich an vielen deutschen Hochschulen studieren und Kirchenmusik Pop u.a. an der evangelischen Popakademie in Witten. In Niedersachsen haben…

Reitet die Welle

TIL VON DOMBOIS Reitet die Welle …und feiert sie, aber wundert euch nicht, wenn sie irgendwann bricht und euch mit Macht in den Sand drückt. Jeder Stil kommt einmal aus der Mode Was treibt die jüngeren christlichen Songschreiber:innen heute an?…

Neues Workout für moderne Kirchenlieder

Timing-Workout „Easy Basics“ AUF WWW.SOUL-PLAY.de Ein Pattern, viele Songs! Mit den Easy Basics erhalten die Timing-Workouts inhaltlichen Nachwuchs. Dieses Tutorial vermittelt euch ein grundlegendes Klavier-Pattern, das zur Liedbegleitung immer wieder benötigt wird. In einem weiteren Schritt kann man 6 Hits…

Großer Online Chor vs. Corona!

Werde Teil des Online-Chors. Bist Du dabei beim Projekt der Nordkirche? Zuhause üben und dabeisein… Irgendwann ist der ganze Wahnsinn ja vorbei und dann gehts zum Auftritt mit Gospelkantor Jan Meyer, Popkantor Micha Keding und unseren KollegInnen der Nordkirche –…

Zwei Wege, kostenlos Noten zu schreiben

Womit kann ich kostenlos Noten schreiben? Auf www.noteflight.com kann man ohne Software-Installation und damit überall online Noten kostenlos schreiben, speichern und ausdrucken. Die Handhabung ist nicht übermäßig schwer, es gibt auch gute Beschreibungen und Tutorials auf der Seite dafür. Man…

Ein guter Songtext

Was sind Kriterien für einen guten Songtext? Aussagekraft. Mit einer neuen Idee ein Thema ganz anders beleuchten. Sprachliche Bilder, die kreativ und verschieden interpretierbar sind, aber nicht konstruiert wirken. Reime, die nicht nur das naheliegenste Reimwort finden. Sie sollten nie…

Das richtige Tempo in Songs

…wenn es mal wieder länger dauert Wir alle kennen das: Ein Lied, das wir mitsingen sollen, wird entweder furchtbar schnarchend langsam begleitet oder poltert viel zu fix dahin. Entweder wir fühlen uns wie Schnecken oder kommen überhaupt nicht hinterher mit…